Junioren des TTV Auerbach im ersten Testspiel

Nach nunmehr einjährigen Erlernen des Tischtennissports erprobte sich die Schülermannschaft in einem Testspiel gegen die 2. Schülermannschaft aus Treuen.

Auerbach spielte mit Anna-Sophie Klitzsch, Lea Riedel, Arik Seibert und Ben Seidel. Alle mussten feststellen, dass die Trauben des Erfolgs noch sehr hoch hängen und so wurde eine 0:10 Niederlage eingefahren.

Dabei kamen Anna-Sophie mit zwei Fünfsatzspielen und Lea sowie Ben mit je 1:3 Spielen zu Achtungserfolgen.

Alle waren sich einig, dass das Testspiel Spaß gemacht hat und weitere folgen sollen. Schließlich wollen sie ein Eis spendiert bekommen, wenn sich die ersten Erfolge einstellen.

Wir danken den Treuenern für das Testspiel und wünschen uns eine Revanche im nächsten Jahr.