Beide Auerbacher Mannschaften punkten

Am Sonntag empfing die Erste den TTV Plauen-Mitte 2. Die Zweite war zu Gast beim TTV Erlbach 2.

Vogtlandliga

TTV Auerbach – TTV Plauen-Mitte II     12:3

In voller Besetzung empfingen die Auerbacher am Sonntag die ersatzgeschwächte zweite Mannschaft vom TTV Plauen-Mitte.

Die Doppel waren gewohnt durchwachsen. Denkinger/Seibert punkten zwar mit 3:0 gegen Schubert/Grimm, die anderen Doppel gehen aber an die Plauener: Riedel/Lorenz verlieren knapp mit 2:3 gegen Salzer/Göll und Balfanz/Richmann müssen Dörfler/Knüpfer trotz vielversprechendem dritten Satz zu einem Sieg gratulieren.

Die Einzel liefen allerdings hervorragend. In beiden Einzelrunden muss lediglich Ilja Richmann sein Spiel gegen Steffen Knüpfer (mit 1:3) abgeben. Die verbleibenden Spiele gehen allesamt an die Auerbacher.

  • Punkte Auerbach: Riedel (2), Balfanz (2), Denkinger (2,5), Lorenz (2), Seibert (2,5), Richmann (1)
  • Punkte Plauen: Schubert (0), Salzer (0,5), Göll (0,5), Dörfler (0,5), Knüpfer (1,5), Grimm (0)

Vogtlandklasse

TTV Erlbach II – TTV Auerbach II     8:8

  • Punkte Erlbach: Grehl (0,5 + 0,5), Bornmann (2,5 + 0,5), Stark (0), Leistner (1), Heber (2), Hartig (1)
  • Punkte Auerbach: Sielaff (1), Manfred Pelz (1,5), Gründer (1), Hartmut Pelz (2,5), Petzold (0,5), Matthias (1,5)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.